Elektrik im Transporter und Wohnmobil

© by Ja-Woll Design

Planung

Eigentlich ist jeder schon vor dem Kauf eines Basisfahrzeuges mit der Planung beschäftigt. Wenn das Fahrzeug dann endlich zum Ausbau bereit vor der Haustür steht geht es direkt zur konkreten Planung über.
Hierbei sollte schon von Anfang an die Elektrik mit berücksichtigt werden, da eine nachträgliche Installation meist nur Ärger bringt und mit hohem Aufwand verbunden ist.

Die Planung unterscheidet sich nach:

Außenbereich

  • Anschluß 230V Netz
  • 12V Außensteckdose
  • 12V Enteisung Gastankentnahme
  • Eingangsbeleuchtung
  • Satellitenanschlußmöglichkeit

Innenbereich

  • 230V Absicherung / FI-Schalter
  • 230V / 12V Ladegerät
  • 230V Steckdosen
  • 230V Beleuchtung
  • 230V sonst. fest installierte Geräte
  • 12V Raum für Akkus
  • 12V Sicherungen
  • 12V Ladekontolle / Ladezustandsgeräte
  • 12V Ladung im Fahrbetrieb
  • 12V Beleuchtung
  • 12V Steckdosen
  • 12V Anschluß Kühlschrank
  • 12V Satellitenanlage
  • 12V Wasserversorgung
  • 12V Gasheizung / Standheizung
  • 12V / 230V DC / AC Wandler
[Elektrik] [Grundlagen] [Womo] [Sicherheit] [Planen] [Laden] [Solar] [Elektronik] [Impressum]